spiel beim schach

Spiele Schach im Internet gegen einen Computergegner. Setzte die Schwierigkeit von einfach zu Meister und erhalte Tipps, die dir zum Sieg verhelfen!. Schach ist ein Brettspiel für zwei Personen. Ein Spieler spielt mit den weißen Figuren, der andere Spieler mit den schwarzen. Zu Beginn des Spiels haben beide. Schach (von persisch šāh Schah / شاه /‚König' – daher die Bezeichnung „das königliche Spiel “) ist ein strategisches Brettspiel, bei dem zwei Spieler  ‎ Geschichte des Schachspiels · ‎ Schachfigur · ‎ Schachcomputer · ‎ José (Schach). Das können wir nicht mehr rückgängig machen. In der Regel erhält ein Spieler für jede gewonnene Partie einen Punkt, für jede Remispartie einen halben Punkt und für jeden Partieverlust null Punkte. In diesem Fall spricht man von einer echten oder absoluten Fesselung, ansonsten von einer unechten oder relativen Fesselung. Amazon Quest Top 5 Arcade: König Der König kann fortuna braunschweig alle benachbarten, freien Felder bewegt werden, auf denen er nicht von einer gegnerischen Figur geschlagen werden kann. spiel beim schach

Video

Schach spiel des Profi s

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail